gelesen: The Simple Guide to a Clutter-Free Home

Einen schönen Decluttering Guide jenseits der üblichen „was länger als ein Jahr nicht benutzt wurde, kann weg“-Ratschläge fand ich dank Alex bei The minimalist. Die Hinweise klingen simpel („remove the excess“), gehen aber auch auf die psychologische Komponente dieses Vorhabens ein („believe it’s possible“) und liefern ganz konkrete Anweisungen, auf was man achten solle (“ Early in our journey, we began to define clutter as a) too much stuff in too small a space; b) anything that we no longer used or loved; or 3) anything that led to a feeling of disorganization.“).

Liest sich nett und motiviert direkt zum weiteren Ausmisten 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s