Geburtstagsgeschenke

Oft bekommt man ja zu seinem Ehrentag nur mäßig sinnvolle Dinge. Wenn man aber ohnehin darauf bedacht ist, seinen Besitz zu reduzieren, fällt einem auch oftmals nicht viel ein, was man sich wünschen könnte, um dies zu umgehen. Und von Gutscheinen wissen wir alle, dass sie meistens nicht eingelöst werden…

Eine sehr kreative Idee fand ich heute bei einer Bekannten, die zur Zeit ein Haus inklusive Grundstück renoviert und neu gestaltet. Sie bekam nämlich das folgende Ständchen:

Weil heute dein Geburtstag ist,
da haben wir gedacht:
Wir reißen dir die Scheune ab,
weil dir das Freude macht.

Sie hat sich in der Tat sehr gefreut, und hinterher war bestimmt noch eine Minute Zeit für ein gemeinsames Stück Kuchen…

Advertisements

Eine Antwort zu “Geburtstagsgeschenke

  1. Eine wunderbare Idee :-). Mir geht es mit Geschenken genauso. Meine aktuelle „Lösung“: Irgendwas mit Event. Beim letzten Wiegenfeste haben die Freunde einfach für einen Gutschein im Spa gesammelt. Sie waren happy, weil sie nicht lange rumsuchen mussten. Und der Gastgeber? Der sowieso ;-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s