Best things in life are free, part 3.

IMG_1654

  • Hamburg mit strahlend blauem Himmel – eigentlich sogar unbezahlbar!
  • Franzbrötchenfrühstück an der Binnenalster
  • auf der Hafenfähre einen Platz in der ersten Reihe ergattern
  • sich vom Wind die Haare zerzausen lassen
  • stundenlang in die Wellen starren
  • einem übermütigen Dackel beim Toben am Elbstrand zusehen
  • am Strand liegen, die Wärme des Sandes am Rücken spüren und mal wieder etwas Sonne tanken
  • der Blick vom Emporio Tower (wenn man die richtigen Leute kennt ;))
  • neue Kontakte knüpfen
  • auf dem Flohmarkt in den Schätzen anderer Leute stöbern und die Geschichten dazu hören
  • geheime Gärten entdecken
  • mit einem Wein an der Elbe sitzen, das nächtliche Treiben bei Blohm + Voss beobachten und endlich mal wieder mit den besten Freunde reden, bis der Morgen graut
  • herausfinden, wer wirklich wichtig im eigenen Leben ist
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s