To do im Dezember

IMG_4199

Gemacht im November:

  • Fazit des Ehemaligentreffens: uff, sind wir alle erwachsen geworden.
  • Hach, München. Blitzblauer Himmel am Starnberger See Ende November, leckerstes Brot und Laugengebäck, tolle Gespräche und ein Wiedersehen mit alten Studienfreunden – welche Stadt kann das toppen?
  • Mein Knie zwang mich 3x pro Woche ins Schwimmbad, was sich als erstaunlich toll entpuppte – ich glaube, ich gehe da jetzt öfter hin.
  • Die ersten Geschenke sind besorgt, der Rest wird bestellt – sieht nach einer sehr entspannten Vorweihnachtszeit aus 🙂
  • mein Kleiderschrankproblem wurde unverhofft von einer sehr sehr lieben Mitbewohnerin gelöst, die mir einen Haufen Kleider geschenkt hat ❤ Ansonsten bin ich leider aus Zeitgründen noch nicht besonders weit gekommen, aber ich bleibe dran.
  • gelesen: Corinne Hofmann – Die weiße Massai (Naja. Kann man wohl guten Gewissens zum Verschenken an die Straße stellen.); angefangen, weil es seit 10 Jahren ungelesen im Regal steht: Vom Winde verweht
  • gesehen: Harry Potter und der Gefangene von Askaban (tbc.), Unter den Besten – ein Deutscher an Yale

 

To do im Dezember:

  • zu einem wissenschaftlichen Wettbewerb antreten
  • erst entspannt auf Weihnachten vorbereiten, dann schön im Kreis der eigenen Familie und der des Freundes feiern
  • das Jahr (hoffentlich in Hamburg) so toll beenden, wie es begonnen hat
  • Kraft tanken und mich in der Heimat erholen
  • den Hot-Yoga-Gutschein und den Nagelpflege-Gutschein einlösen, die noch hier rumliegen
  • ganzganz viel lesen und Filme gucken 🙂

Mit der 4. Weihnachts-CD im Ohr wünsche ich euch eine besinnliche und stressfreie Vorweihnachtszeit! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s