To do im Juli

Ile de Re 2014 044

Ich schwöre euch – ich habe nur einmal geblinzelt, und plötzlich war der Juni rum!

Und das ist alles passiert:

  • weitere Wettkämpfe, weitere Steigerungen. Umso schöner, wenn man das jeweils mit einem Wiedersehen mit Freunden verbinden kann 🙂
  • Ich verliebe mich mehr und mehr in meine Nähmaschine. Vor allem, seit ich weiß, dass wir ein wirklich gutes Team sind und zusammen selbst Dinge wie Reißverschlüsse und Knopflöcher meistern können. Ansonsten konnte ich richtig gut dabei abschalten (hallo Ruhe im Alltag!), abends noch ein bisschen vor mich hin zu frickeln und dabei Podcasts zu hören.
  • Handwerkliches, Teil 2: mein Rad wurde regelmäßig in der Werkstatt besucht, ich habe jede Menge über Fahrradmechanik gelernt und bin hoffentlich bald wieder um einen fahrbaren Untersatz reicher.
  • Handwerk, die dritte: 2 kg Erdbeeren gepflückt, ein weiteres gegessen und glücklich nach Hause gekugelt. Macht auch als großes Kind noch großen Spaß!
  • Spontan noch eingeschoben: ein Kieler-Woche-Bummel (wenn ihr könnt: guckt euch The Baseballs live an!) und die Windjammerparade. Dabei gelernt: auch Hunde brauchen Schwimmwesten und auf See fühlt sich ein Akkordeon ausnahmsweise irgendwie richtig an.
  • gesehen: Der große Gatsby, Die Dame in Gold, Pitch Perfect 2, Matrix
  • gehört: gefühlte 50 Stunden Podcast

 

Geplant für den Juli:

  • Die nächsten Schritte auf dem Weg zur Promotion gehen und ein paar Termine eintüten
  • Gast auf einer Hochzeit sein und zum ersten Mal ernsthaft Menschen fotografieren
  • den Urlaub vorbereiten (hat jemand Tipps für Schweden?)
  • noch ein paar Runden laufen
  • dem Fahrrad endlich Hamburg zeigen
  • (an der Alster) grillen
  • ganzganz viele Sommerdinge tun
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s