To do im September

IMG_5897

Wenn ich mal groß bin, werde ich mich dafür einsetzen, dass das ganze Jahr über August ist. Versprochen!

Unter anderem aus diesen Gründen:

  • ich habe endlich den Grill einsetzen können, zwar nicht an der Alster, dafür im Stadtpark
  • Der Schwedenurlaub war UNGLAUBLICH toll! 2 Wochen strahlender Sonnenschein, viel Natur und endlose schöne Routen, wenig andere Menschen (schon gar nicht Touristen), sehr viel neues Segelwissen (inkl. meines ersten Meilenbuches), unfassbar schöne Ankerbuchten, in denen man mit dem SUP rumpaddeln oder vom Steg springen (und dabei aufgrund der Höhe tausend Tode sterben) konnte… Ich würde am liebsten direkt zurückfahren (und werde, weil das leider nicht geht, stattdessen hier vor Ort versuchen, mich mehr in der freien Natur aufzuhalten) und kann das Land nur wärmstens empfehlen ❤
  • Was einem auf einer solchen Reise auch wieder klar wird: man braucht eigentlich nicht viel, um glücklich zu sein. Und nach 2 Wochen Bullerbü-Sommer ohne Internet und Schnickschnack kommt einem der tägliche Alltagskonsumwahnsinn noch viel absurder vor. Das wird sich in den nächsten Wochen und Monaten hoffentlich noch mal deutlich auf mein Ausmistverhalten auswirken.
  • gesehen: Gefühlt Mitte 20 (nicht so doll), Moonrise Kingdom (hach, wie schön :))
  • gelesen: Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, Astrid Lindgren: Wir Kinder aus Bullerbü, Thomas Mann: Buddenbrooks (vor ungelogen 12 Jahren zum ersten Mal angefangen zu lesen und jetzt ENDLICH geschafft)

To do im September:

  • die ersten Tests der Hauptstudie durchführen
  • Wanderschuhe zulegen
  • Klettersteige im Elbsandsteingebirge erklimmen
  • zum ersten Mal auf der neuen Anlage meines Vereins starten und dabei auch mal ungewohnte Disziplinen ausprobieren
  • mit meinem Bruder ein Konzert besuchen
  • möglichst viel Zeit in der Natur und mit den Dingen verbringen, die wirklich wichtig sind
  • wieder häufiger mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren
  • weniger Internet, mehr lesen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s